Mitgliederversammlung der AG 60+ mit Ergebnis der Vorstandswahl

An die Mitglieder der AG 60plus des KV Gotha
Liebe Genossinnen und Genossen,

an dieser Stelle möchte ich zunächst allen recht herzlichen Dank, die den Landtagswahlkampf aktiv unterstützt haben. Wir, die Mitglieder der AG 60+ haben einen großen Anteil daran und es ist gelungen, dass unser Landkreis mit zwei Mandatsträgern im Thüringer Landtag vertreten sind.

Das sind die Genossen Matthias Hey, der das Direktmandat geholt hat und Georg Maier, der über die Landesliste als Abgeordneter im neuen Thüringer Landtag vertreten ist.

Auf Grund des komplizierten Wahlausgangs in Thüringen ist es momentan jedoch noch völlig unklar, ob es zu einer Regierungsbildung kommt, oder ob wir als Wähler zu Neuwahlen aufgerufen werden. Es bleibt also spannend in Thüringen. Aber nicht nur Thüringen braucht eine neue Regierung, auch wir als AG 60+ sind verpflichtet, alle zwei Jahre einen neuen Vorstand zu wählen.

Am Donnerstag, den 28.11.2019, 17:00 Uhr fand im Restaurant Gemeinschaftshaus „G-Haus“ in 99867 Gotha, Goldbacher Str. 44 statt.

Ergebnis der Vorstandswahl AG 60+

Anlässlich der Mitgliederversammlung AG 60+ des SPD Kreisverbandes Gotha wurden folgende Mitglieder gewählt:

Ernst-Martin StülleinVorsitzender
Gabriele ReichsteinStellv. Vorsitzende
Margot SchletzBeisitzerin
Marita JungkBeisitzerin
Wilfried KlopfleischBeisitzer

Delegierte zur Landeskonferenz AG 60 +

  1. Ernst-Martin Stüllein
  2. Gabriele Reichstein
  3. Rita Köhler
  4. Volker Aschenbach

Ersatzdelegierte:

  1. Margot Schletz
  2. Wilfried Klopfleisch

Mit besten Grüßen
Ernst-Martin Stüllein
Kreisvorsitzender AG 60+